Aktuell

14.-18.05.2022 Wanderausstellung "Abheben für die Biodiversität"

Da können Sie etwas erleben!

Nutzen Sie die Gelegenheit! Nur wenige Tage gastiert die Wanderausstellung in unserer Region. Die Hauptattraktion und Weltneuheit ist der Insektenflugsimulator «Birdly Insects»: Fliegen Sie als Schmetterling durch eine Blumenwiese! Der virtuelle Flug ist täuschend echt. Dank Extra-Slowmotion kann man die Details in Ruhe studieren und mit der UV-Sicht die Pflanzen wie eine Biene betrachten. Neben dem Flugsimulator gibt es an sechs weiteren Stationen viel Spannendes rund um das Thema Biodiversität zu entdecken. Was für ein Tier ist eigentlich der Ameisenlöwe, wo versteckt sich das Hermelin und was macht künstliches Licht mit den Tieren? Die Ausstellung gibt die Antworten auf spielerische Weise und ist daher für die ganze Familie geeignet.

 

Vom Erlebnis zum Verständnis

«Abheben für die Biodiversität» ist eine echte Attraktion, mit welcher der NVVZ auf die Bedeutung der Biodiversität und ihren Schutz hinweisen möchte. Neben der interaktiven Ausstellung, in der das Thema auf eigene Faust erkundet werden kann, sind den ganzen Tag Vertreter des NVVZ vor Ort und beantworten gerne Fragen.

 

 

 

 

Die Wanderausstellung ist für Sie auf der Bühne der Mehrzweckhalle im Schulhaus Eien geöffnet:

  • Samstag  14. Mai      10.00 – 12.00 und 14.00 – 17.00 Uhr
  • Sonntag   15. Mai      10.00 – 12.00 und 14.00 – 16.00 Uhr
  • Mittwoch 18. Mai      13:45 – 15:45 Uhr

21.05.2022 Neophytentag

Mostbestellung

Preise:

10 l-Gebinde à 20.- für Nichtmitglieder

10 l-Gebinde à 18.- für NVVZ-Mitglieder, zielverwandte Vereine nach Absprache

5 l-Gebinde à 12.- für Nichtmitglieder

5 l-Gebinde à 11.- für NVVZ-Mitglieder, zielverwandte Vereine nach Absprache

 

Verschlossen ist der Most mindestens zwei Jahre haltbar. Geöffnet ist er 3 Monate haltbar und muss gekühlt gelagert werden.

Der Most kann kann hier bezogen werden:

- Veronika Schmitt, Hintermattstr. 5b, 4417 Ziefen (im Schöpfli)

- Altes Doktorhaus, Hauptstrasse 79, 4417 Ziefen (seitlich vom Haus die Treppe runter)

 

Bezahlung: Bei Abholung in bar oder via Twint oder vorgängig per Banküberweisung.

 

Natur- und Vogelschutzverein Ziefen

4417 Ziefen

IBAN: CH66 0900 0000 4003 4919 2

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.